Aktiv beim NABU

Ihre Zeitspende für die Natur

Ehrenamtliche NABU-Mitglieder mit Schaufeln beim Graben
Ehrenamtliche NABU-Mitglieder packen an für die Natur. Foto: E. Neuling

Unter dem Motto "für Mensch und Natur" engagieren sich beim NABU viele ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer. Rund 35.000 Ehrenamtliche leisten pro Jahr gemeinsam drei Millionen Stunden freiwillige und uneigennützige Arbeit für unsere Natur und Umwelt. Sie haben Lust, sich für die Natur einzusetzen? Mit einer Aufgabe, die Ihnen wirklich liegt? In einem netten und naturbegeisterten Team? Mit zahlreichen Möglichkeiten, etwas dazu zu lernen? Und einem von Ihnen selbst bestimmten Zeitaufwand? Dann sollten wir uns kennen lernen!

Die Ehrenamtsjobbörse

Ihre Zeitspende für die Natur

Nachfolgend zeigen wir Ihnen die Vielfalt an Möglichkeiten auf, wie Sie uns unterstützen können und damit der Natur helfen. Sie können selbst auswählen, welchen "Ehrenamts-Job" Sie übernehmen und wie viel Zeit Sie damit der Natur spenden wollen!

Wenn Sie möchten stellen wir Ihnen für Ihr Engagement eine Ehrenamtsbescheinigung aus.

 

Sollten Sie sich für eine der Arbeiten interessieren, so wenden Sie sich bitte an unsere Freiwilligenkoordinatorin:

Nelli Stark-Wolf, Bussardweg 12, 71111 Waldenbuch

Telefon: 07157 / 72205, e-Mail: info@NABU-Steinenbronn-Waldenbuch.de

 

Job 01:

Beisitzer oder Beisitzerin im Vorstandsteam

Durch Wegzug oder altersbedingt haben wir einen Schwund im Vorstandsteam. Wir suchen deshalb einen Beisitzer oder einen Beisitzerin zur Unterstützung unserer Vorstandsarbeit. Sie haben direkten Einblick und Mitgestaltungsmöglichkeiten in unsere Naturschutzarbeit und nehmen dem derzeit 4-köpfigen Vorstandsteam kleinere, beispielsweise organisatorische Arbeiten oder mal ein Protokoll einer Sitzung mitzuschreiben, ab.

Zeitaufwand: Je nach Ihren Möglichkeiten und nach Absprache.Wir passen die Arbeit der Anzahl an Helfern an und nicht umgekehrt!

NABU-Mitgliedschaft ist Voraussetzung!

 

Job 02:

Kassierer oder Kassiererin für die Kasse der Naturschutzjugendgruppe (NAJU)

Für die Kasse der Jugendgruppe mit nur wenigen Kontobewegungen suchen wir jemand, der diese kleine, aber wichtige Aufgabe gerne übernehmen möchte.

Zeitaufwand: Gering, da nur wenige Überweisungen zu tätigen sind und zeitlich recht frei einteilbar. Zum Jahresende sollte ein Jahresabschluss den beiden Kassenprüferinnen vorgelegt werden.

NABU-Mitgliedschaft ist Voraussetzung!

 

Job 03:

Vertretung für die Pressearbeit

Die derzeitige Schriftführerin sucht eine Vertretung, die beispielsweise während der Urlaubszeit vorgegebene Texte der Vorstandsmitglieder druckfertig  bearbeitet und ins Nussbaum-online-senden-System einstellt. Gute Einarbeitung  übernimmt die derzeitige Schriftführerin Frau Frisch. Sie lernen dabei: Pressearbeit für Einsteiger

Zeitaufwand: Wenn etwas anfällt, etwa 1/2 Std. wöchentlich

 

Job 04:

Helfer zum Gras rechen gesucht

Durch Wegzug oder altersbedingt haben wir einen Schwund bei unseren Biotoppflegehelfern. Wir suchen dringend weitere Helfer, die helfen das gemähte Gras auf den 2 Wiesen die wir pflegen, abzurechen und für den Abtransport aufzuladen.  Termine sind nach Absprache, meist samstags etwa Mitte Juni und Anfang Oktober. Wenn wir Sie per E-Mail kontaktieren dürfen, erleichtern Sie uns eine Terminfindung. Probieren Sie es doch einfach einmal aus, schauen Sie sich die 2 schönen Flächen an, die wir für uns alle und kommende Generationen erhalten möchten und genießen Sie hinterher ein kleines Vesper mit uns.

Zeitaufwand: etwa 2 x 2 Std / JahrKontaktaufnahme: Biotopbeauftragter der NABU-Ortsgruppe Leif Schall, E-Mail: NABUOGSW@gmx.de oder Frau Stark-Wolf, Kontaktadresse siehe oben!

 

Job 05: Mithilfe bei Schwalbenzählung und Anbringung von Nestern
Aufgabe: Erfassung der Nester von Mehl- und Rauchschwalben
sowie von Mauerseglern in Waldenbuch und Steinenbronn und
Hilfe beim Anbringen von künstlichen Nestern.
Anforderung: Umgang mit dem Stadtplan, Wissen über die Brutorte von Schwalben
Zeitaufwand: 5 mal 2 Stunden pro Jahr (April bis August)

 

Job 06: Mithilfe bei der Nistkastenreinigung

Aufgabe: Zusammen mit der Naturschutzjugendgruppe und deren Betreuerin Reinigung der Nistkästen auf dem Friedhof in Steinenbronn in moderater Höhe und im Gelände der Kläranlage Steinenbronn

Sie lernen dabei: die verschiedenen Vogelnester und sonstige Bewohner von Nistkästen kennen

Zeitaufwand: Im Zeitraum Oktober - Februar, 2 Termine je ca. 2 Stunden, frei wählbar

 

Job 07: Infomaterial- und Briefverteiler/in

Aufgabe: Verteilen von Mitgliederanschreiben und Infomaterial an Haushalte

Anforderung: Spaß an der Bewegung

Sie lernen dabei: das Stadtgebiet kennen

Zeitaufwand:  je nachdem, was anfällt bis etwa 3 Stunden ca. 1 x pro Jahr

 

Job 08: Mithilfe bei der Leitung einer Familiengruppe

Aufgabe: Mitarbeit beim  Erhalt einer Familiengruppe

Anforderung: Freude an der Arbeit mit Kindern, umfangreiches Material/Ideensammlung ist vorhanden

Sie lernen dabei: mit welcher Freude Kinder die Natur erleben 

Zeitaufwand: etwa 3 Std./Veranstaltung, im Moment  5x jährlich Freitagnachmittags oder samstags nach Absprache

NABU-Mitgliedschaft ist Voraussetzung!