Willkommen beim

NABU Steinenbronn / Waldenbuch



Touristische Aufwertung am Sulzbachsee?

Wir freuen uns, dass wir, gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern, ausreichend Unterstützung bekamen, diese Naturoase am Sulzbachsee in der Schönheit und Artenvielfalt zu erhalten, die sich dort über viele Jahre entwickeln durfte.

Ein See in dieser Größe, mitten im Wald ohne direkte Straßenanbindung ist im ganzen Kreis Böblingen selten geworden und genau dieses Erlebnis gilt es weiterhin zu erhalten, weil, wie es bei Umfragen und in der Petition klar zu erkennen war, es sehr viele Mitbürger sind, die genau das noch suchen und wertschätzen im Ballungsraum.

 

Das zeigte auch der Ansturm von Besuchern in den letzten 2 Jahren, die sich dort gerne aufgehalten haben, ganz ohne irgendwelche künstlichen Attraktionen!

 

Jegliche touristische Aufwertung hätte für die Artenvielfalt rund um den See negative Folgen gehabt. 

Wir danken allen, die mitgeholfen haben, dies zu verhindern!



Nächste Veranstaltungen

Gemeinsame Aktion in Waldenbuch: „Misteln den Garaus“

 

Auf Initiative der Bürgerstiftung Waldenbuch, möchten wir noch in diesem Winter, gemeinsam mit dem Obst- und Gartenbauverein Waldenbuch und durch Unterstützung der Stadtverwaltung die Misteln auf Waldenbucher Gemarkung stark zurückdrängen.

 

Die Klimaerwärmung und der zunehmende Trockenstress der Bäume wirkt fördernd auf den Befall. Die Mistel ist ein Schmarotzer, der nicht nur Wasser, sondern auch Nährstoffe aus dem Baum zieht.

 

Besonders bei starkem Befall wird der Baum geschwächt und droht abzusterben, wenn die Misteln nicht entfernt werden.

 

Falls Sie eine Streuobstwiese in Waldenbuch besitzen und bei der Entfernung der Misteln auf Ihren Bäumen Anleitung oder praktische Hilfe benötigen, melden Sie sich bitte bei der Bürgerstiftung Waldenbuch unter E-Mail: info@buergerstiftung-Waldenbuch.de. Dort werden alle Rückmeldungen gesammelt und für Februar Aktionstage in Waldenbuch mit praktischen Einsätzen organisiert.

 

Für Steinenbronn ist zu Ende diesen Jahres auch eine solche Aktion angedacht. Helfer hierfür sind stets willkommen!

 

"Still ruht der Sulzbachsee" - hoffentlich noch recht lange!
"Still ruht der Sulzbachsee" - hoffentlich noch recht lange!


Wir führen unsere Veranstaltungen nach den aktuellen Pandemieauflagen durch. Bringen Sie bitte für alle Fälle eine Schutzmaske mit und einen Stift zum unterschreiben der nötigen Formalitäten. Evtl. Änderungen auf Grund der aktuellen Situation, z.B. die Notwendigkeit einer Anmeldung oder auch die Absage einer Veranstaltung, bleiben vorbehalten und werden hier schnellstmöglich veröffentlicht. 


Für Mensch und Natur

Rotkehlchen, Vogel des Jahres 2021, NABU/Winfried Rusch
Rotkehlchen, Vogel des Jahres 2021, NABU/Winfried Rusch

Die NABU-Ortsgruppe Steinenbronn-Waldenbuch möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

 

In diesem Jahr bieten wir und unsere NABU-Nachbargruppen wieder eine Vielzahl naturkundlicher Exkursionen in die Natur an, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

  

Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier in Steinenbronn / Waldenbuch aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren Treffen vorbei. Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorstand oder indem Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.